Musik von 20h-20h30 und von ca. 21h-21h30
Eintritt frei – Ihre Kollekte ist das Honorar der Künstler

 

 

 
Events Saison 2015/16
 

13.04.2016
Heartpreachers Gospelchor

Der Heartpreachers Gospelchor ist eine Formation von rund zwanzig Sängerinnen und Sängern aus dem Kanton Aargau mit Homebase in Densbüren. Der Chor wird vom bekannten Profimusiker Carol Simon geleitet. Das vielfältige Repertoire der Heartpreachers umfasst Songs von Soul bis Reggae, von Musicals bis Pop. Musik, die von Herzen kommt und die Herzen berührt.

 

30.03.2016
Tabea & Friends

Tabea Tomamichel singt selbstbearbeitete, gefühlvoll interpretierte Covers von Künstlern wie John Legend, Birdy, Ed Sheeran u.a.
Begleitet wird sie dabei von Elena Meyer (Acustic Guitar) und Dominik Gürtler (Backing Vocals, Guitar).
Eine wunderbare Stimme und exzellentes Gitarrenspiel entführen Sie in die
stimmungsvolle, melancholische und einfach schöne Welt der Popmusik.

 

16.03.2016
Wie ein gelbes Auto und die Rekrutenschule mein Leben veränderten!

Als Kind träumte ich davon Coach & Trainer zu sein. Der eine Traum erfüllte sich sehr schnell: als Coach & Trainer im Fussball und Handball. Der andere Traum, den Coach & Trainer zu meinem Beruf zu machen, wurde erst viel später Wirklichkeit. Dazwischen erlebte ich turbulente Zeiten mit einem Schlüsselerlebnis als ‚Autofahrer‘ im Alter von 16 Jahren und als ,äusserst motivierter Rekrut‘ im Militär. Da nahm mein Leben eine unbeabsichtigte Wende!

Roger Schmidlin, Coach & Supervisor EASC, Suhr

 

02.03.2016
Sam Stauffer

Musik und Poesie – Sam Stauffer spielt, singt und flötet irische und schottische Folksongs. Geschichten und Melodien aus dem Wilden Westen Europas - ruppig , zart und fröhlich wie das Wetter in Irland. Keltische Musik - leidenschaftlich, authentisch, einfühlsam.

mit Bildern aus Irland auf Grossleinwand

 

17.02.2016
Pianissimo – Eine leise Stimme in einer lauten Welt

Klavierimprovisationen von Thierry Wey, angereichert mit Texten, die zum Nachdenken anregen

 

03.02.2016
Zeitel

Zeitel steht für warme Kompositionen, die Elemente des Jazz und des Souls in sich vereinen, garniert mit groovigen sowie poppigen Ansätzen. Getragen wird die Musik von der kraftvollen Stimme der Bandleaderin Elian Frei. Sie erzählt Geschichten, die einnehmen, faszinieren oder auch einfach schwelgen lassen. Für die instrumentale Untermalung zeichnen Elina Bächlin (p, voc), Balthasar Hürner (g), Raphael Scheiwiller (eb) sowie Nici Struchen verantwortlich. Die vielfältigen Stilelemente verpuppen sich so zu einem Kokon der Ruhe, welcher alsbald einen Schmetterling der Schönheit entfliegen lässt. Zeitlos Zeitel.

 

20.01.2016
Jürgen & Florian Wehmann

Father and Son in a new Creation

Wir lieben Folk, Blues, Soul und Rock.
Wir spielen Klavier, Gitarre und Bluesharp.
Wir singen Eigenes und Fremdes.
Wir sind Vater und Sohn in Beziehung.
Wir leben in Christus Jesus ein neues Leben.
Wir teilen mit Euch einen Abend.

 

06.01.2016
Roli Frei

Roli Frei ist unterwegs – das Leben auslotend, auskostend, aushaltend, manchmal innehaltend. Aber er geht immer wieder ein Stück weiter – und singt. Singen bedeutet Freiheit und Emotionen.
Wahre Musikerpersönlichkeiten sind Menschen mit Herzblut. Davon ist bei Roli Frei reichlich vorhanden. Wer ihn zum ersten Mal auf der Bühne erlebt, wird sich seiner Stimme und Ausstrahlung kaum entziehen können. Roli Frei singt mit Intensität und Intimität, mit Power und Zärtlichkeit. Er gibt wieder, was er fühlt und lebt; ob das nun Soul, Folk, Pop, Blues oder Rock ist, spielt eine untergeordnete Rolle. Freedom heisst schliesslich einer seiner eindrücklichsten Songs, ein Gospel an die innere Freiheit.

 

16.12.2015
Syléna Vincent

Heart'n'Soul

„Sie hat etwas, was die Leute berührt“

Syléna Vincent – mit dem gewissen Etwas ausgestattet, das uns berührt. Die zierliche Singer-/Songwriterin fasziniert mit ihrer unverblümten Ehrlichkeit und der Reflektion über das Leben. Sie spricht uns aus dem Herzen und lässt uns nachdenken, schwelgen, geniessen und ankommen. „Ich bin fasziniert von den Höhen und Tiefen des Alltags und liebe es, festgefahrene Welten zu bewegen“, erzählt die Künstlerin im Interview.

Ihre Songs berühren und zaubern gerne die wohlbekannte „Gänsehaut“ auf den Körper. „Ich schreibe einfach und erkenne erst später, was ich geschrieben habe“, erklärt Syléna Vincent auf die Frage, wie ihre Songs entstehen. Diese ungefilterte Art des Songwritings ist wohl auch der Grund dafür, dass Ihre Musik an uns rüttelt, Gewohnheiten in Frage stellt und neue Impulse freisetzt. Ihr neues Baby „Pull down your mask“, wie sie es liebevoll nennt, ist ein Aufruf an die eigene Ehrlichkeit und erzählt vom Mut, zu sich selbst zu stehen.

Was Syléna Vincent ausmacht, ist die Natürlichkeit mit der sie vor uns steht, Gitarre spielt und singt. Die Songwriterin ist zu sehen in verschiedenen Formationen – Solo mit Poesie, im Duo wie auch mit kompletter Band. „Ich liebe die Abwechslung und fühle mich bereichert, wenn ich mich auf verschiedene Weise ausdrücke“. Ihren Musikstil nennt sie „Heart'n'Soul“, wie Rock'n'Roll, mit viel Herz und Seele.

 

09.12.2015
Pavers

Kennengelernt in der Oberstufe spielen wir fünf Jugendlichen auch heute noch zusammen begeistert und leidenschaftlich Musik. In der Band Pavers schraddeln Anna und Lena die Akkorde, am Schlagzeug begleitet Maximilian, Emanuel überzeugt durch seine starken Pianosolos und Gesang und der Bass gibt dem Ganzen eine schöne Grundlage. Sie werden von uns gecoverte als auch eigene Songs hören; einen davon können sie sich bereits auf unserer Facebook Seite 'Pavers' mit Musikvideo anschauen und anhören! Seit mehreren Jahren spielen wir schon zusammen kleinere Auftritte und freuen uns darauf auch ihnen unsere Show zu präsentieren.

 

25.11.2015
Vlada & Andreas Hausammann

All I Ever Wanted

Den Aargauer Soulsänger Vlada und den St.Galler Pianisten Andreas Hausammann verbindet eine 20-jährige musikalische und persönliche Freundschaft. Die Songs der beiden Vollblutmusiker bewegen sich zwischen Soul, Pop, Jazz und Gospel, sind von mitreissender Kraft und werden alle Fans schwarzer Musik aufhorchen lassen!

http://www.vladamusic.com/

 

04.11.2015
Hillbilly Highway

From Memphis to Bakersfield: Unter diesem Motto haben sich Hillbilly Highway dem Rockabilly und dem klassischen Country Sound der 50er und 60er Jahre (Johnny Cash, Carl Perkins, Willie Nelson) verschrieben.

http://www.hillbillyhighway.ch/

 

21.10.2015
BluesKidz

Während mehreren Monaten lernen die Jugendlichen zwischen 12 und 20 Jahren den Blues kennen und spielen. Mit ihren eigenen Texten und eigenen Songs überraschen und erfreuen die BluesKidz das Publikum.
Die eigene CD, die jedes Jahr aufgenommen wird, beweist einmal mehr, dass guter Blues keine Altersgrenzen kennt. Die offizielle CD-Taufe, die im Rahmen des Bluesfestivals Baden stattfindet, ist bloss der Anfang.
Die Kidz beweisen ihre Professionalität in der ganzen Region, mit Konzerten an Schulfesten, Gemeindefesten, Jugend- und Kulturveranstaltungen über das ganze Jahr. Sie zeigen, dass guter Blues ewige Jugend geniesst und tragen die Früchte ihres Könnens in die Region hinaus.

 

 

Powered by church-web
Gestaltung Frédéric Giger
Skizzen Andrea Wipf

Sein – ein Dienstbereich der Mino Aarau, Bahnhofstrasse 30.
Sein – 23.10.2019 – 01.04.2020
Sein – immer Mittwochs. Immer 09.00 - 14:00 und 18:30 - 22.00.